Die besten P2P Kredite im Vergleich 2019

  • Mintos
  • Lettland
  • Mindesteinlage: 10€
  • Durschnittliche Rendite: 11,75%
  • Iuvo Group
  • Estland
  • Mindesteinlage: 10€
  • Durschnittliche Rendite: 13,5%
  • Viainvest
  • Lettland
  • Mindesteinlage: 10€
  • Durschnittliche Rendite: 10,05%

Bonusprogramme: Erhalte Bonus, wenn du hier über unseren Link investierst

Bonus: 1% deines Investments

Du bekommst hier bei uns 1% deines Investmentbetrages bei Mintos als Bonus gutgeschrieben. Nutze diese einmalige Chance hier bei uns, denn der Bonus ist nicht mehr lange verfügbar.

Bonus: Erhalte 5 € bei Registrierung

Du bekommst hier bei uns 5 € gutgeschrieben bei Bondora, wenn du dich kostenlos registrierst. 

Vergleich Mintos und Bondora von Northern Finance

FAQ – häufig gestellte Fragen zum Thema P2P Kredite?

 

Was sind P2P Kredite?

Viele Investoren fragen sich zunehmend häufiger, worum es sich eigentlich bei P2P Krediten handelt. Bei P2P Krediten spricht man von Darlehen, welche an private Personen vergeben werden. Dabei sind beide Parteien privater Natur und agieren über die jeweilige P2P-Plattform. Im Gegensatz zu herkömmlichen Krediten haben Bank- und Kreditinstitute keinerlei Mitspracherecht bei solchen Transaktionen. Das zeichnet P2P Kredite enorm aus, denn der Geldverleih wird ausschließlich von Privatpersonen getätigt. Wie in vielen Bereichen des Internets, hat der digitale Wandel auch hier einen neuen Bereich hervorgebracht. P2P Kredite haben für Kreditnehmer und Kreditgeber positive Aspekte und sind seit Jahren enorm beliebt.

Wie funktionieren P2P Kredite?

Das Prinzip von P2P Krediten ist im Grunde relativ simpel. Der Darlehensnehmer registriert sich auf einer Plattform, durchläuft die Bonitätsprüfung und kann danach einen Kreditantrag in Form eines Projekts online bereitstellen. Die andere Partei kannst du sein und du schaust dir die verschiedenen Projekte. Hast du erst einmal einen passenden Kredit gefunden, so steigst du ein und kannst von lukrativen Zinsen profitieren.

Viele fragen sich nun, weshalb die P2P-Plattformen so hohe Zinsen anbieten können. Nun, die Frage ist relativ einfach zu beantworten. Die Bank und damit die teuren Verwaltungsgebühren fallen weg und dadurch können diese Konditionen offeriert werden.

Welche Vorteile bieten P2P Kredite?

Nun im ersten Schritt gilt es erst einmal die Vorteile zwischen Darlehensgebern und Darlehnsnehmern zu unterscheiden. Denn sowohl Kreditnehmer, als auch Kreditgeber haben durch P2P Kredite enorme Vorteile.

Vorteile von P2P Krediten für Darlehensnehmer

P2P Kredite haben den Vorteil für Privatpersonen, einen Kredit zu bekommen Viele Personen sind beispielsweise heutzutage selbstständig und werden von Banken abgelehnt. Die P2P-Plattformen fungieren als Vermittler und ermöglichen es privaten Nutzern, dennoch einen Kredit zu erhalten. Soweit die Vorteile für Darlehensnehmer.

Vorteile von P2P Krediten für Darlehensgeber

Darlehensgeber rücken in die Rolle der Investoren und bekommen über die P2P-Plattformen lukrative Renditen. Dementsprechend profitieren beide Parteien durch P2P-Lending.

Alle verglichenen Produkte im Detail

P2P Kredite erfreuen sich in den letzten Jahren einer zunehmend größer werdenden Beliebtheit. Du möchtest einen P2P-Kredit aufnehmen oder darin investieren? Großartig, für beide Parteien gibt es dennoch einige Kriterien zu beachten. Welcher Anbieter offeriert die besten Konditionen? Welche Plattformen wissen zu überzeugen? Um dir diese Entscheidung zu erleichtern, haben wir für dich fünf verschiedene Anbieter analysiert.

Hier geht’s zu einem ausführlichen Erfahrungsbericht von Mintos

Mintos – Infos zum Anbieter

Der P2P Kreditanbieter Mintos ist in Lettland ansässig und zählt zu den jüngeren Anbietern. Auffällig bei der Plattform ist die Tatsache, dass eine große Anzahl an Krediten zur Verfügung steht und du als Investor somit die Qual der Wahl hast. Insgesamt haben wir in unserem Test ermittelt, dass mehr als 10000 Kredite zur Verfügung stehen.

Ein wichtiger Aspekt von Mintos besteht in dem Aspekt, dass du für den Handel auf dem Primärmarkt keine Gebühren zahlst. Nur über die Sekundärmärkte erhebt Mintos eine Gebühr.

 

Die Vorteile von Mintos

Mintos überzeugt mit innovativen Funktionen wie dem Auto-Invest-Tool und bietet dir als potenziellen Investor eine Vielzahl von positiven Aspekten. Die folgenden Vorteile sprechen für Mintos:

P

Die Mindestlage ist gegenüber den Mitbewerbern geringer und fällt mit 10 € attraktiv aus

P

Die Zahl der Kredite ist deutlich höher

P

Du kannst als Investor in mehrere unterschiedliche Länder investieren

P

Ähnlich schaut es bei den Kredittypen aus, wo du in Privat-, Geschäfts- oder andere Kreditformen investieren kannst

P

Bei Mintos fallen grundsätzlich keine Gebühren an, lediglich beim Handel auf den Sekundärmärkten erhebt die Plattform eine Gebühr

P

Die innovative Bedienung der Plattform ist ein weiterer Pluspunkt

P

Die Anmeldung auf Mintos ist simpel und mit wenigen Klicks erledigt

P

Bei einer Vielzahl an Krediten wird eine Rückkaufgarantie ermöglicht. Diese liegt bei 60 Tagen. Kommt der Darlehensnehmer in Verzug, bekommst du das investierte Kapital inklusive der Zinsen auf dein Konto zurück.

P

Innovativ ist vor allen Dingen das Auto-Invest-Tool. Hier besteht einer der größten Vorteile gegenüber den Mitbewerbern

P

Mintos überzeugt mit schnellen Geldtransfers

Die Nachteile von Mintos

Die Nachteile von Mintos halten sich in Grenzen und lassen sich mit zwei Stichworten schnell erklären:

O

Verluste können mit Gewinnen verrechnet werden

O

Mintos ist kein deutsches Unternehmen, sondern stammt aus Lettland und hat dort seinen Unternehmenssitz

Hilfreiche Videos für Mintos

Hier sind die besten Video-Tipps für Mintos:

Auto-Invest Einstellungen

Mintos Erfahrungen

Bondora – Infos zur Plattform

Die geschäftliche Aktivität von Bondora begann im Jahr 2009 und seitdem hat sich das Portal im Bereich P2P Kredite zu den führenden Anbietern entwickelt. Das Unternehmen verfügt über eine ordnungsgemäße Lizenz der Estonian Financial Supervision Authority und ist somit ein sicherer Anbieter.

Bondora erfreut sich in den letzten Jahren einer großen Beliebtheit, was vor allen Dingen an der unkomplizierten Seite und dem Ablauf liegt.

Die Vorteile von Bondora

Wenn du dich für Bondora entscheidest, machst du nichts verkehrt. Im Folgenden findest du die genauen Vorteile der Plattform stichwortartig aufgelistet:

P

Bei Bondora sind Renditen von über 15 % pro Jahr möglich

P

Bondora bietet dir den praktischen Autobuyer an

P

Es gibt drei Stufen im Bereich Risiko

P

Du kannst dein Kapital breiter investieren

P

Die Website ist insgesamt innovativ, nutzerfreundlich und überzeugt mit einer angenehmen Bedienung

P

Die Mindesteinlage ist unschlagbar und beginnt bei 5 €

P

Es wird ein Sekundärmarkt angeboten

P

Bondora hat gegenüber vielen Anbietern den Vorteil einer erhöhten Transparenz

Die Nachteile von Bondora

Kein Anbieter in dieser Branche kann nur mit Vorteilen aufwarten. Nachteile gehören zum Thema P2P Kredite genauso dazu wie Ausfälle. Im Folgenden haben wir dir die Schwächen der Plattform einmal genau aufgelistet:

O

Bei Bondora gibt es keine Rückkaufgarantie

Hilfreiche Videos für Bondora

Hier sind die besten Video-Tipps für Bondora. 

Bondora Tutorial

Bondora Go & Grow 

Iuvo Group – Infos zur Plattform

Beim Thema beste P2P Kredite darf die Iuvo Group nicht fehlen. Hierbei handelt es sich um eine P2P-Kreditplattform aus Estland. Begonnen hat das Unternehmen in der zweiten Hälfte des Jahres 2016. Seitdem Start ist es der Plattform gelungen, über 55 Millionen Euro zu vermitteln.

Ein Qualitätsmerkmal von Iuvo besteht in der schnellen Registration und der unkomplizierten Bedienung.

Die Vorteile von Iuvo Group

Nachfolgend findest du die Vorteile von Iuvo genau aufgelistet:

P

Die Mindesteinlage fällt mit 10 € gering aus

P

Die Registrierung respektive Kontoeröffnung ist in wenigen Minuten erledigt und vollkommen unkompliziert

P

Bei sämtlichen Investitionen gibt es im Falle des Zahlungsverzuges eine Rückkaufgarantie

P

Investitionen in mehrere Währungen sind möglich

P

Ein Sekundärmarkt ist vorhanden

Die Nachteile von Iuvo Group

Von Nachteilen zu sprechen ist bei Iuvo falsch, denn es gibt nur einen. Doch diesen möchten wir dir natürlich nicht verheimlichen:

O

Auf dem Sekundärmarkt fällt eine Gebühr von einem Prozent an

Auxmoney – Infos zur Plattform

Auf dem deutschen Markt zählt Auxmoney seit Jahren zu den besten Anbietern und ist nicht grundlos führend. Das Portal überzeugt mit hervorragenden Bewertungen, ist vom TÜV Saarland geprüft und hat seinen Unternehmenssitz in Deutschland. Im schönen Düsseldorf entstand im Jahr 2007 das Unternehmen und seitdem hat es Auxmoney geschafft, zum führenden Anbieter beim Thema P2P Kredite heranzureifen.

Auf Auxmoney investierten bereits über 35.000 Anleger. Die Beliebtheit des Portals zeigt sich vor allem an der Tatsache, dass die Plattform bereits über 70 Millionen Euro an Krediten gewährt und finanziert hat. Qualität wird bei Auxmoney großgeschrieben, was direkt an der Seite deutlich wird.

Die Vorteile von Auxmoney

Als Investor profitierst du bei Auxmoney von einer Reihe von Vorteilen, welche wir dir nachfolgend genauer aufgelistet haben:

P

Marktführend in Deutschland

P

Einer der wichtigsten Vorteile von Auxmoney besteht im Bonitätsscoring. Jeder Darlehensnehmer wird von Auxmoney mit Ergebnis geprüft. Ein guter Kreditnehmer hat eine Bonität von AA, während E das schlechteste Ergebnis darstellt

P

Auxmoney bietet ein reichhaltiges Portfolio an Kredittypen

P

Für die Ermittlung vom Bonitätsscoring werden mehrere Hundert Indikatoren herangezogen, wodurch du genau abschätzen kannst, welche Kredite sicher sind

Die Nachteile von Auxmoney

Genau wie bei Mintos, möchten wir dir natürlich nicht nur die Stärken von Auxmoney verraten. Rund um das Thema P2P Kredite ist es wichtig, die Schwächen einer Plattform zu analysieren. Auxmoney ist gegenüber anderen P2P Kredit Anbietern mit folgenden Nachteilen verbunden:

O

Die Mindesteinlage ist mit 25 € vergleichsweise hoch

O

Einer der größten Schwachstellen besteht im Registrierungsprozess. Dieser ist recht komplex und nimmt einige Zeit in Anspruch

O

Auxmoney verlangt pro Investment eine Gebührenpauschale von 1 %

O

Keine Rückkaufgarantie

Viainvest – Infos zur Plattform

Viainvest ist eine lettische Plattform, die im Bereich P2P Kredite aktiv ist. Viainvest zählt im Bereich der führenden P2P Kredite zu den jüngsten Anbietern und erblickte im Jahr 2016 das Licht. Seitdem gelang es dem Unternehmen bereits sehr schnell, mehr als fünf Millionen Euro an investierten Krediten zu finanzieren. Viainvest ist eine Tochterfirma der VIA SMS Group und hat einen durchschnittlichen Zins von über 10 %.

Im Gegensatz zu anderen Vermittlern ist Viainvest bei weitem kein übliches P2P Portal. Kreditnehmer bekommen das Geld bei Viainvest im ersten Schritt über Darlehensgeber, die sich innerhalb des VIA SMS Konzerns befinden. Als Investor hast du auf der Plattform die Möglichkeit, daraus Anteile zu kaufen. Das Geschäftsmodell ist folglich ein anderes.

Die Vorteile von Viainvest

Im Folgenden möchten wir über die Vorteile von Viainvest sprechen. Diese haben wir dir stichwortartig aufgelistet:

P

Die Kreditnehmer werden von der Plattform und den Darlehensgebern genau analysiert, erst danach werden Kredite vergeben. Wenn du investierst, sind die Kredite bereits im Umlauf

P

Ein Autoinvest-Tool steht bei Viainvest ebenfalls zur Verfügung

P

Befinden sich Kredite in Zahlungsverzug, so erhältst du den Wert durch die Rückkaufgarantie zurück

P

Die Renditechancen sind äußerst attraktiv

Die Nachteile von Viainvest

Genau wie bei den anderen Portalen möchten wir dir natürlich die Nachteile ein Stückweit näherbringen:

O

Bei Viainvest gibt es keinen Sekundärmärkt

O

Die Kreditvergabe verläuft nicht direkt

O

Ein Investment ist nicht frei wählbar, sondern kann nur in definierte Länder gesteckt werden